Anhänger 381 Raben - Silber

  • Im Angebot
  • Normaler Preis 30,90 €
  • noch 3 auf Lager

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage *



Kunstvoll gestaltetes Wikinger-Amulett aus 925 Sterling Silber. Die beiden Raben Hugin und Munin, eine Triskele sowie der isländische Helm der Ehrfurcht sind eingerahmt von einem Runenring.

Der Kettenanhänger ist teilweise geschwärzt, die Rückseite ist hohl.

Maße: ca. 27 mm Durchmesser

Innenmaße der Öse: ca. 5,6 mm hoch x ca. 3,8 mm breit

Gewicht: ca. 7,6 g

Der Schmuckanhänger wird inklusive einem schwarzen Baumwollband geliefert.

Bedeutung der Symbole:

Laut nordischer Mythologie hatte der Göttervater Odin zwei Raben, Hugin und Munin. Diese schickte er täglich auf Erkundung aus, damit sie ihm alles berichten konnten, was auf der Erde vor sich ging. Der Rabe galt daher als Symbol für Wissen. Daneben war er auch als Tier des Schlachtfeldes bekannt.

Der isländische "Helm der Ehrfurcht" ist auch als "Helm des Schreckens" bekannt. Das Symbol heißt im isländischen Original "Aegishjalmur" beziehungseise "Aegishjalmr". Das Zeichen sollte Krieger in der Schlacht beschützen und Feinde einschüchtern. Heutzutage ist Aegishjalmur sehr beliebt als Schutz-Tattoo.

Das Motiv der Triskele (Dreierspirale) ist traditionell in zahlreichen Kulturen der Welt verbreitet. Besonders häufig war die Verwendung im nordischen und keltischen Kulturraum. Die Triskele steht in der Regel symbolisch für den Weg des Lebens. Dabei gibt es viele verschiedene Interpretationen, wobei die Zahl drei stets eine große Rolle spielt: Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft oder Geburt-Leben-Tod oder Erde-Wasser-Luft oder auch Jugend-Erwachsensein-Greisenalter.

Die Runen stellen die 24 Zeichen des sogenannten älteren Futhark dar. Dieses Runenalphabet benutzten die germanischen Stämme bis zum 8. Jahrhundert.


* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte den Versandinformationen