Anhänger 406 Lebensbaum - Silber

  • Im Angebot
  • Normaler Preis 36,99 €
  • noch 2 auf Lager

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage *



Detailreich gestaltetes Wikinger-Amulett aus 925 Sterling Silber. Der Anhänger ist auf der Vorderseite teilweise geschwärzt, die Rückseite ist geriffelt.

Das zentrale Element des Schmuckanhängers stellt der Lebensbaum Yggdrasil dar. Seine Wurzeln und Zweige bilden ein filigranes Knotenmuster. Im Schatten des Weltenbaums haben sich Odins Wölfe Geri und Freki niedergelassen. Umgeben ist der Baum von einem Ring aus Keltenknoten.  

Maße: ca. 29 mm Durchmesser

Innenmaße der Öse: ca. 6 mm hoch x ca. 4 mm breit

Gewicht: ca. 8,8 g

Der Kettenanhänger wird inklusive einem schwarzen Baumwollband geliefert.

Bedeutung der Symbole:

Laut nordischer Mythologie war der Lebensbaum Yggdrasil der erste Baum, den das Göttergeschlecht der Asen auf der Erde schuf. Seine Wurzeln reichen bis in die Unterwelt, seine Krone bis in den Himmel, und so steht er als Symbol für den Kosmos als Ganzes sowie die Wiedererneuerung des Lebens. Yggdrasil ist auch unter den Bezeichnungen Weltenbaum oder Weltesche bekannt.

Der Überlieferung nach besaß der Göttervater Odin zwei Wölfe: Geri und Freki (der Gierige und der Gefräßige). Laut der Edda überließ Odin seinen Wölfen alle Speisen, die ihm in Walhall gereicht werden, da er selbst nur Met trank.

Keltische Knoten haben weder Anfang noch Ende und dienen daher als Symbol für Unendlichkeit oder Ewigkeit. 

 


* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte den Versandinformationen